Navigation überspringen

Herzlich Willkommen

Seminar für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte Laupheim (Grundschule)

Aktuelle Mitteilungen

Datum Nachricht
 
08.01.2019 Macht-Mathe-Tagung 2018 an der PH Weingarten
Am 24. November 2018 fand zum dritten Mal die mathematikdidaktische Jahrestagung und Fortbildungsveranstaltung des Kontaktkreises der PH Weingarten und der Staatlichen Seminare für Didaktik und Lehrerbildung Albstadt, Laupheim, Meckenbeuren und Reutlingen statt. Informationen zum Ablauf und zu den Inhalten finden Sie hier.
 
11.02.2019 Feierliche Kurseröffnung Kurs 19
Am Freitag, 01.02.2019 traten 70 Lehramtsanwärterinnen und -anwärter ihren Vorbereitungsdienst am Seminar Laupheim an. Wir wünschen unseren neuen Kolleginnen und Kollegen einen guten Start am Seminar sowie an den Ausbildungsschulen.

Zeitungsartikel der Schwäbischen Zeitung zur Kurseröffnung Kurs 19
 
30.07.2019 Macht-Mathe-Tagung am 23.11.2019 an der PH Weingarten

„Macht Mathe!“ – Daten – das kann doch (k)ein Zufall sein“

Am 23.11.2019 findet die mathematikdidaktische Jahrestagung und Fortbildungsveranstaltung "Macht Mathe" nunmehr zum vierten Mal statt. Diese Tagung wird vom Kontaktkreis der Pädagogischen Hochschule Weingarten und der Staatlichen Seminare für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte Albstadt, Laupheim, Weingarten, Reutlingen, Rottweil und Stuttgart gemeinsam organisiert.

Sie wendet sich an Lehrer/innen, Multiplikator/innen, Lehramtsanwärter/innen und interessierte Studierende.
 
30.07.2019 Feierliche Verabschiedung des Kurses 18

„Kinder begleiten  und gesund bleiben “  - 63 Junglehrer werden am Seminar Laupheim verabschiedet.

Mit dem Ablauf des Schuljahres 2018/19 wurden 56 Lehramtsanwärterinnen und 7 Lehramtsanwärter aus dem Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Grundschulen am Seminar Laupheim in den Räumen des evangelischen Gemeindehauses verabschiedet.

Zeitungsartikel der Schwäbischen Zeitung zur Verabschiedung des Kurs 18
 
13.11.2019 Ein Buch aus Laupheim für den Grundschulunterricht
Beate Kaiser und Barbara Kiesinger- Jehle, beide Bereichsleiterinnen am Seminar  für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte Laupheim,  verfassten das Buch "Der Stein, der mein Leben rettete" über den aus Laupheim stammenden Siegfried Einstein. Es wendet sich an acht- bis zehnjährige Leser. Am 07.11.19 wurde es bei einem Gedenkabend im Schloss Großlaupheim vorgestellt.
 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.